„Verkehrsunfall mit unerlaubtem entfernem vom Unfallort“ ist die Polizeimeldung aus Blieskastel überschrieben. Konkret geht es um einen abgefahrenen Spiegel – eigentlich nur ein kleiner Unfall, für den Besitzer des beschädigten Fahrzeugs aber mehr als ärgerlich. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Zeit zwischen dem 07.01.2015, 20:45 Uhr, und dem 09.01.2015, 07:45 Uhr, beschädigte eine unbekannte Person in der Pfalzstraße in Bierbach den Außenspiegel eines geparkten PKWs. Anschließend verließ die Person unerlaubt die Unfallstelle, ohne ihre Personalien oder eine Nachricht zu hinterlassen.

Hinweise an die Polizeiinspektion Blieskastel, 06842/9270.