Rathaus Blieskastel (Foto: Thomas Braun)

Rathaus Blieskastel (Foto: Thomas Braun)

Wegen mangelnder Besucherresonanz auf der einen Seite und hohen Sicherheitsauflagen standen in diesem Jahr sowohl der Rathaussturm, als auch der Blieskasteler Umzug auf der Kippe. Nun soll aber doch beides stattfinden.

In wenigen Wochen startet die fünfte Jahreszeit – auch in Blieskastel. Ein traditioneller Termin sollte dann allerdings zunächst nicht mehr im Terminkalender stehen – der Rathaussturm. Der war nach einem Bericht der SZ abgesagt worden – zum einen, wegen des mangelnden Besucherzuspruchs, aber auch wegen der Kosten.

Kurze Zeit darauf kam dann die Nachricht, dass auch der Umzug ins Wasser fallen soll. Die Hiobsbotschaften für die Blieskasteler Narren hielten aber nicht lange. Schon kurze Zeit nach den Ankündigungen dann aber doch die positive Nachricht: Beide Veranstaltungen sollen stattfinden.