Am Dienstagnachmittag sind binnen kurzer Zeit in Blieskastel-Mitte und im Stadtteil Webenheim zwei Fahrzeuge aufgebrochen worden. Nach Polizeiangaben schlugen der oder die Täter hierzu die Seitenscheiben ein und entwendeten Taschen aus dem Fahrzeuginneren.

Als Diebesgut erlangten sie unter anderem ein Handy, eine Sonnenbrille, einen Verbandskasten und eine Geldbörse. Vermutlich handelte es sich um zwei Jugendliche, die mit Fahrrädern unterwegs waren. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Blieskastel unter der Telefonnummer 06842-9270. In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals darauf hin, möglichst keine Wertgegenstände im Fahrzeuginnern liegen zu lassen.