Nach den Feiertagen müssen auch die Weihnachtsbäume wieder aus den Wohnzimmern weichen. Im Blieskasteler Stadtteil Aßweiler führt die Jugendfeuerwehr am 11. Januar eine Sammelaktion durch.

Anwohner sollen die Weihnachtsbäume an dem betreffenden Samstag ab 10.00 Uhr gut sichtbar am Straßenrand bereitlegen. Dort werden sie von den jungen Feuerwehrleuten eingesammelt und zur Kompostieranlage auf dem Hölschberg gebracht.

Die Jugendfeuerwehr führt die Sammlung kostenlos durch – nimmt aber natürlich gerne Spenden zur Unterstützung der Jugendarbeit an.