(Foto: Arno Bachert / pixelio.de)

(Foto: Arno Bachert / pixelio.de)

Bei einem Verkehrsunfall in Breitfurt sind am Montag ein 86-jähriger Autofahrer und seine Beifahrerin verletzt worden. Nach Polizeiangaben war der Rentner gegen 15.30 Uhr in die Bliesdalheimer Straße mit seinem Pkw auf einen an der Straße geparkten Wagen aufgefahren. Durch den Zusammenstoß verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich.

Der Pkw kam auf der linken Fahrzeugseite zum Liegen. Aufgrund der Beschädigungen war es den Insassen nicht mehr möglich auszusteigen. Feuerwehrleit mussten das Fahrzeugdach teilweise abtrennen, um die Insassen zu befreien. Beide wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.